Word Press

Warum WordPress?
WordPress hat aktuell einen Marktanteil von ca. 60 Prozent aller installierten Systems und ist damit das erfolgreichste Content Management System weltweit. Der Grund dafür liegt in dem einfachen Einstieg selbst für nicht technisch vorgebildete Nutzer. Mit dem WordPress Content Management System lassen sich Webseiten sehr schnell und unkompliziert umsetzen.

Mit Hilfe von zahlreichen Themes ist ein professionelles Design auch ohne Expertenwissen garantiert. Dabei ist WordPress nicht auf kleine Projekte limitiert. Mit Premium Themes und Plugins lassen sich auch komplexe und technisch anspruchsvolle Webseiten umsetzen. WordPress ist ein kostenloses Open Source Content Management System welches kontinuierlich weiterentwickelt wird und kostenlos mit Security Updates versorgt wird. Kontinuierlich ausgeführte Updates vorausgesetzt, ist ein sicherer Betrieb von Webseiten im Rahmen des technisch abbildbaren garantiert.

Fertige Themes und Funktionserweiterungen durch Plugins
Für WordPress gibt es bereits ein breites Spektrum an kostenlos verfügbaren Themes die in aller Regel bereits responsive sind. Eine kleine Übersicht finden Sie zum Beispiel hier. Der Grundfunktionsumfang von WordPress lässt sich mit zahlreichen Plugins erweitern. So können auch komplexe Funktionen realisiert werden.

Suchmaschinenoptimierung
Voraussetzung für ein gutes SEO-Ranking ist ein performantes und sicheres Hosting. WordPress bietet darüber hinaus schon im Kern einige Funktionen, die helfen Inhalte suchmaschinenoptimiert abzubilden. Dabei gilt es zu beachten, welche Keywords für die Contentseiten und Blogbeiträge verwendet werden, die Bilddateien zu optimieren und die Inhalte möglichst gut für Suchmaschinen lesbar zu machen. Verschiedene WordPress SEO-Plugins helfen dabei diese Aufgabe zu bewältigen. SEO-Tools von Drittanbietern runden das Angebot ab. 

Online Shoping / WooCommerce 
WordPress lässt sich mit Plug-ins wie WooCommerce in ein leistungsstarkes Shop-System erweitern.